Die News

Martin Luther-Musical im Heiligabendgottesdienst

03.01.2013


LutherMusical

 

Auch in diesem Jahr gab es in der Eastside Gemeinde am Heiligabend wieder ein von vielen kleinen und großen Darstellern aufgeführtes Weihnachtsmusical. Auf unterhaltsame Art und Weise wurden Leben und Wirken des Mönchs und Theologen Martin Luther (1483 bis 1546) auf unsere kleine Bühne gebracht. Text und Musik des Musicals sind von Heiko Bräuning.


So konnten die Zuschauer u.a. erfahren, warum Martin Luther eine Zeit seines Lebens im Kloster verbrachte, wer Johann Tetzel war, wie Martin Luther dazu kam, die Bibel in die deutsche Sprache zu übersetzen und noch einiges mehr. Das bekannte und beliebte Weihnachtslied „Vom Himmel hoch“ stammt z. B. auch aus seiner Feder.


Luthers Überzeugung, dass Gottes ewige Gerechtigkeit ein reines Gnadengeschenk sei, das dem Menschen nur durch den Glauben an Jesus Christus gegeben werde sowie seine Predigten und Schriften – besonders seine Bibelübersetzung für das einfache Volk - stießen einen gewaltigen Prozess an, der die Gesellschaft veränderte und schließlich zur Spaltung der damaligen Kirche führte.


Wer am Heiligabend nicht bei der Aufführung dabei sein konnte oder das Musical noch einmal sehen möchte, der hat dazu am 6. Januar 2013 im Gottesdienst um 11.00 Uhr die Gelegenheit.

Zurück zur News-Übersicht