Die News

Gadow 2012

05.05.2012


Gadow 2012

 

Gadow 2012
51 Männer und 81 Kinder wissen, was sie im Frühjahr brauchen,
Gemeinschaft, Spaß und draußen sein. Ein Wochenende ohne Mami und ohne Regeln!

 

Ins Bett, wenn K.o. und das tun, was gerade Spaß macht.
Aber nicht ganz ohne Programm, etwas Ordnung darf schon sein.
Und zwar am besten immer dieselbe.

 

Freitagabend Nachtwanderung zum Mausoleum und dort einer spannenden Geschichte lauschen. Samstagmorgen Aktivitäten wie reiten oder klettern, Kanu fahren oder in den Hochseilgarten. Am Nachmittag Väter-Männer-Kind-Spiele.
Diesmal mit vier Teams zum Gadow Battle 2012. Die Rothemden gewinnen.
Abends, die letzten machen das Feuer aus, grillen, klönen, spielen und Lagerfeuerromantik, Papa und Sohn, Papa und Tochter, Männer wie wir!
Am Sonntag Bau der Waldkirche und Gottesdienst unterm freien Himmel.
Nur das Wetter muss mitspielen. Diesmal bleiben wir drinnen und lernen anhand eines Beispiels aus der Bibel, wie viel man erreichen kann, wenn man ermutigt wird.

 

Auf ein neues Gadow 2013!

Zurück zur News-Übersicht